Aktuelles

Vereinsmeister 2022

Im Rahmen des Sommerfestes konnte der KC Pollenfeld den Abschluss einer erfolgreichen Saison und den Aufstieg der 2. Mannschaft in die Oberliga feiern. Den Vereinsmeistern wurden zugleich die Pokale und die gesponserten Sachpreise verliehen.

Ergebnisse Gemeindekegeln 2022

Nach einer zweijährigen Coronapause konnte man dieses Jahr wieder das traditionelle Gemeindekegelturnier ausrichten. Dass die Pause nichts an dem Interesse und dem Können der Spieler und Mannschaften geändert hat, zeigte sich in spannenden und hochklassigen Partien. Im Finalspiel der Damen siegte der Titelverteidiger, Böllerkegler 1. In der Mixed-Wertung drehte sich das Spiel in der letzten Partie noch einmal und so konnte sich der FC Wadenkrampf den Pott sichern. Das Finalspiel der Herren war ein Match auf Augenhöhe, das sich erst auf den letzten 5 Schub entschied. Hier lautete der Sieger Sprite 4. Die Preisverleihung mit den gesponsorten Sachpreisen und Pokalen fand im Anschluss statt. Einen gemütlichen Ausklang fand das Turnier beim Grillabend danach.

Kegler des KC Pollenfeld räumen ab

Auf den Bayerischen Meisterschaften der Freizeitkegler, welche in München und Augsburg ausgetragen wurden, konnten die Kegler des KC Pollenfelds gute Leistungen zeigen und so einige Medaillen nach Pollenfeld entführen. Karl Branner und Benjamin Kotscha belegten den 2. Platz im Paarlauf und sicherten so dem Verein die erste Medaille. Besonders stolz dürfen die Jugendlichen Simon Kundinger und Fabian Leutgeb sein. (siehe Foto, Simon Kundinger links, Fabian Leutgeb rechts) Sie konnten sich jeweils den 2. Und 3. Platz in der A-Jugend sichern. So darf Pollenfeld stolz auf seine Kegler sein und der bald startenden Saison entgegenblicken.

Finale Gemeindekegeln 2022

Das Finale des Gemeindekegelturniers beim Kegelclub Pollenfeld findet nicht wie geplant am 09.07.2022 statt. Die Finalspiele werden am Samstag, 16.07.2022 um 14:00 Uhr beginnend mit dem Damen-Finale auf der Kegelbahn in Pollenfeld ausgetragen. Zuschauer sind herzlich willkommen. Im Anschluss an die Finals findet die Siegerehrung mit einer gemütlichen Grillfeier statt.

Sieger der Vereinsmeisterschaft 2022

Erfolge auf der Bezirksmeisterschaft

Auf der Bezirksmeisterschaft in Kipfenberg konnten unsere Kegler gute Leistungen erzielen und sich so insgesamt 7 Medaillen erspielen. Die genauen Ergebnisse sind auf der Website der VBFK zu finden.

Teamevent des VFB Eichstätt auf der Pollenfelder Kegelbahn

Die Jungs des VFB Eichstätts machen nicht nur auf dem Fussballplatz eine gute Figur. Das bewiesen sie bei ihrem Teamevent auf unseren Bahnen, das ihnen sichtlich Spaß bereitet hat.

Fortsetzung der Saison 2021/22

Die Saison 2021/22 wird mit dem 15. Spieltag ab dem 29.01.2022 fortgesetzt. Der VSAK Pokal wird abgesagt. Weitere Informationen und die aktualisierten Spielpläne sind unter www.vsak.de zu finden.

Der KC Pollenfeld wünscht allen ein gutes neues Jahr!

Der KC Pollenfeld wünscht allen Frohe Weihnachten!

Neue Bahnrekorde am 7. Spieltag

Am 7. Spieltag der Saison konnte die 3. Mannschaft gegen Titting nicht nur einen sehr wichtigen Sieg verbuchen, sondern ein weiteres Mal einige Rekorde einstellen. So wurde der Mannschaftsrekord auf 2369 Holz angehoben.

Maßgebend daran beteiligt war Startspieler Alexander Stephan, der mit 530 Holz stark vorlegte. Im zweiten Durchgang fielen dann gleich 2 Rekorde. Annika Strigl stellte mit ihrem Ergebnis von 246 Holz auf Bahn 2 einen neuen Vereinsrekord und mit dem Gesamtergebnis von 488 Holz einen neuen Bahnrekord bei den Damen auf. Zugleich ist das neue persönliche Bestleistung. Die letzten 3 Spieler konnten locker aufspielen. So erkämpften sich Andreas Wittmann 453, Christina Baumeister 446 und Herbert Frey 452 Kegel. Durch den Sieg konnte man sich Platz 2 in der Tabelle sichern. Jetzt heißt es in den letzten zwei Spielen gegen die beiden Schlusslichter der Liga die wichtigen Punkte holen.

Nachruf Franz Schreiner

Der KC Pollenfeld trauert um Franz Schreiner. Franz Schreiner war von 1983 bis 1995 1. Vorstand unseres Vereins. Unter seiner Führung wurde das neue Vereinsheim mit zwei Bahnen errichtet und der Grundstein für eine auch sportlich erfolgreiche Zukunft gelegt. Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seinen Angehörigen. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Der Vorstand und die Mitglieder des KC Pollenfeld e. V.

Deutsche Meisterschaft 2021

Auf der Deutschen Meisterschaft in München konnte sich Karl Branner erfolgreich gegen die Konkurrenz behaupten und wieder einmal sein Können demonstrieren. Mit 516 Holz sicherte er sich Platz 1 bei den Senioren B und somit den Titel.

Neuer VSAK-Rekord am ersten Spieltag

Gleich am ersten Spieltag der Saison konnten die Männer des KC Pollenfelds aufs Neue ihr Können unter Beweis stellen und erzielten mit einem Ergebnis von 2533 Holz einen neuen VSAK-Rekord, der bislang vom KC Beilngries mit 2517 Holz gehalten wurde.

Stehend von links: Karl Branner 502, Benjamin Kotscha 519; Knieend von links: Christian Spiegel 496, Benedikt Alberter 499; nicht auf dem Bild: Alexander Stephan 517

Saison 2021/22

Die neue Saison 2021/22 beginnt mit dem ersten Spieltag am 18.09.2021. Die aktuellen Spielpläne sind auf der Website der VSAK unter www.vsak.de zu finden.

Ergebnisse Vereinsmeister/ Heinrich-Frey Pokal 2021

Nach einer langen Zwangspause war es wieder soweit und wir konnten die Vereinsmeisterschaft durchführen und im Rahmen des Sommerfestes die Sieger ehren. Mit insgesamt 4x 500 bei den Herren, zeigte sich deutlich, welch hohes Niveau aktuell herrscht und was unsere Bahnen hergeben. Die Ergebnisse machen eindeutig Lust auf die neue Saison und heiße Kämpfe um die Meistertitel.

Freundlicherweise wurden die Sachpreise für die Sieger von den Brauereien Gutmann und Hofmühl zur Verfügung gestellt.

Ergebnisse Vereinsmeister:

Herren:

  1. Alexander Stephan 528
  2. Christian Spiegel 525
  3. Karl Branner 523

Damen:

  1. Annika Strigl 438
  2. Renate Wolfsteiner 438
  3. Gitti Albrecht 433

Jugend:

  1. Fabian Leutgeb 196
  2. Simon Kundinger 177
  3. Moritz Marb 115

Ergebnisse Heinrich-Frey Pokal:

Herren:

  1. Stefan Spiegel 256
  2. Benjamin Kotscha 250
  3. Alexander Stephan 247

Damen:

  1. Annika Strigl 246
  2. Renate Wolfsteiner 244
  3. Heidi Benz 237
Die Sieger der Vereinsmeisterschaft bzw. des Heinrich-Frey Pokals freuten sich über die sehr guten Ergebnisse

Bayerische Meisterschaft 2021 in Lauf

Auf der Bayerischen Meisterschaft in Lauf konnte sich unser Jugendspieler Simon Kundinger gegen die Konkurrenz durchsetzen und sicherte sich in der B-Jugend den 1. Platz

Vorbereitungsspiel gegen den SSV Bobingen

Zum ersten Vorbereitungsspiel durfte der KC Pollenfeld die Gäste aus der 2. Bundesliga vom SSV Bobingen in Pollenfeld begrüßen. Wie erwartet bot sich hier ein Spiel auf höchstem Niveau, aus dem die Gäste wie erwartet als Sieger hervorgingen. Den Bestwert bei den Gästen und zugleich auch Tagesbestwert erzielte Damir Cekovic (VfB Hallbergmoos, 1. Bundesliga) mit überragenden 564 Holz, gefolgt von starken 530 Holz von Bernd Herrmann und Tobias Stephan mit 507 Holz. Die Mannschaft des KC Pollenfeld präsentierte sich in guter Form mit geschlossener Mannschaftsleistung, die Hoffnung auf die kommende Saison macht. Hier war mit 495 Holz Karl Branner Mannschaftsbester, gefolgt von unserem Neuzugang Benjamin Kotscha mit 489 Holz. Mit 487 Holz spielte Christian Spiegel stark, hatte aber gegen den Tagesbesten keine Chance.

(Alle Spieler waren getestet/geimpft)